Agatha Christie Festival Besuch für Erwachsene 50+ in England

Agatha Christie, Aufnahme circa 1925. (Foto: Gemeinfrei)
Inklusive Sprachkurs für Erwachsene und Senioren - nicht nur für Miss Marple Fans

REGION (pm/nf) - Anlässlich seines 30. Geburtstages begleitet der Deutsch/Englische Freundschaftsclub e.V. in der Zeit vom 11. September bis 24. September 2016 Erwachsene England-Freunde aus Bayern zum Agatha Christie Festival Besuch nach Torquay in Süd-West England.

Wer kennt sie nicht, die spannenden Krimis von Agatha Christie? Sie wurde in Torquay geboren und hat einen großen Teil ihres Lebens hier verbracht. Teilnehmer wandeln auf den Spuren von Agatha Christie und besuchen ihr Anwesen Greenway House. Die Kursteilnehmer fahren nach Torquay an die englische Südküste. Unterkunft und Vollverpflegung in sorgfältig ausgewählten und bewährten Gastfamilien: Die optimale Gelegenheit, sicherer und besser im Englischreden zu werden. Auf Wunsch kann man auch gegen Aufpreis auch in einem ***Hotel oder B&B untergebracht werden.
Englischunterricht gibt es bei qualifizierten Muttersprachlern: Einstufungstest am Anfang und Teilnahmezertifikat am Schluss. Nach dem Kurs geht es jeden Tag direkt raus aus dem Klassenzimmer und rein ins Vergnügen. Sowohl das umfangreiche Freizeitprogramm mit Ausflügen, Theaterbesuch, Pubs und vielem mehr als auch die Gastfamilien und die deutschsprachigen Betreuer sorgen dafür, dass sich die Teilnehmer ab dem ersten Tag wohlfühlen.

Weitere Informationen zur Reise gibt Silvana Kaboth vom Deutsch-Englischen Freundschaftsclub e.V. gerne persönlich unter Telefon 09128 7612.
Weitere Infos und Termine auch unter: www.gb-sprachreisen.de

Infos:

- Der Deutsch/Englische Freundschaftsclub e.v. wird im kommenden Jahr 30 Jahre alt. Seit 1986 begleitet der Verein vor allem Jugendliche auf Studienreisen nach England. Darüber hinaus hilft der Verein mit vielen Tipps wie beispielsweise Informationen zu Jobs, Praktika und Studium in Großbritannien. Der Verein organisiert aber auch Sprachurlaube für Jugendliche, Erwachsene und Senioren nach Großbritannien.

- Dame Agatha Mary Clarissa Christie, Lady Mallowan, (geboren am 15. September 1890 in Torquay, Grafschaft Devon. † 12. Januar 1976 in Wallingford) war eine britische Schriftstellerin. Angeblich verkauften sich ihre Werke bis heute rund vier Milliarden Mal, womit sie zu den erfolgreichsten Autorinnen der Literaturgeschichte zählen würde. Bekannt wurde sie vor allem durch Kriminalromane und Kurzgeschichten, die auch mehrfach mit großem Erfolg für Film und Fernsehen verfilmt sowie für die Bühne adaptiert wurden. Ihre berühmtesten Schöpfungen sind der belgische Detektiv Hercule Poirot mit seinem Freund Hastings sowie den Geschichten um Miss Marple.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.