Alles bleibt anders beim st. katharina open air 2017 – elf Abende mit 18 Bands

Wann? 23.06.2017 20:00 Uhr bis 24.07.2017 00:00 Uhr

Wo? Katharinenkloster, Am Katharinenkloster 6, 90403 Nürnberg DE
Wallis Bird, zweifache irische Musikpreis-Gewinnerin, ist am 30. Juni 2017 zu erleben. (Foto: Karakter)
Nürnberg: Katharinenkloster | NÜRNBERG (pm/nf) - Seit Langem präsentiert sich das „st. katharina open air“ wieder als reine Konzertreihe in der mittelalterlichen Ruine des ehemaligen Katharinenklosters. Mit Specials, einem Doppel-Konzert („From Balkan with Love“) und den Festivals-im-Festival „Slow Down“ und „Musik & Picknick in der Ruine“ geht’s aber nicht nur um die üblichen abendfüllenden „stand-alone“-Konzerte.

Unter dem Motto „Alles bleibt anders“ präsentiert das Team Musik-Tanz-Theater des KunstKulturQuartiers vom 23. Juni bis 24. Juli 2017 (Am Katharinenkloster 6) ein pralles Musikprogramm, gefolgt vom Nachzügler, dem traditionellen Sunday Night Orchestra-Abend kurz vor dem Bardentreffen Ende Juli. Viele Musik- und Sommer-Verrückte lieben trotz des überbordenden Angebots an Veranstaltungen in der Region die Besonderheit der Katharinenruine als Konzertbühne: ihre Atmosphäre, ihre erstaunlich gute Akustik, das Läuten der Glocken von St. Lorenz um 21 Uhr – und das Programm.
Die Gäste erwarten elf Abende mit insgesamt 18 Bands oder Konzerten, die sich teils auf Specials wie die „Fantastic Folk Night“, teils auf gemeinsame Abende mit dem „club stereo“ („Musik & Picknick“ und „Slow Down Festival“) verteilen. Ohne das Open Air musikalisch in Schubladen zu stecken, lassen sich ihm Genre-Begriffe wie Funk, Jazz, Folk, Hip-Hop, Singer-Songwriter und Indie zuordnen.
Das gesamte Programm ist im Internet abrufbar:

https://www.kunstkulturquartier.de/kunstkulturquar...

Karten gibt es an allen Vorverkaufsstellen und online. Das Festivalticket für fünf Konzerte kostet 60 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühr. Es ist online und in der KulturInformation, Königstraße 93, sowie vor den Konzerten an der Abendkasse der Ruine erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.