Am 7. April stellen die Nürnberger Symphoniker ihr neues Programm vor

Lucius A. Hemmer (r.) und Dr. Michael Kläver mit dem Plakat, auf dem für das "Flexi-Abo" geworben wird. (Foto: © John R. Braun)
NÜRNBERG (jrb/vs) - Vergangene Woche haben Symphoniker-Intendant Lucius A. Hemmer und Dr. Michael Kläver, Direktor Vorstandsstab und Kommunikation der Sparkasse Nürnberg, die Konzertvorschau und die aktuellen Aktivitäten und Höhepunkte der neuen Konzertsaison vorgestellt.
Bei der Rückschau auf die vergangene Saison schwärmte Hemmer vor allem von dem starken Zuspruch bei den Konzerten im Flexi-Abo. Rund 600 neue Abonnenten zauberten ein Lächeln in sein Gesicht. Für alle Fans der Nürnberger Symphoniker: Einladung zur Programmvorstellung der neuen Saison am 7. April, ab 18 Uhr im Musiksaal in der Kongresshalle mit Intendant Lucius A. Hemmer und Konzertmeisterin Anna Reszniak. Freier Eintritt, keine Anmeldung erforderlich, Einlass ab 17.30 Uhr, Dauer rund 70 Minuten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.