Aquarellmalen: Workshop zur Ausstellung „Martin Dammann“

NÜRNBERG (pm/nf) - Martin Dammann reizt die Technik des Aquarellmalens bis an die Grenzen aus. In der Ausstellung „Zum Resultat beruhigter Tumult“ in der Kunsthalle Nürnberg lädt die Grafikerin Maike Teubner am Samstag, 26. September 2015, von 14 bis 17 Uhr zu einem Workshop für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene ein.

Beim Gang durch die Ausstellung erläutert sie die Farbexperimente des Künstlers und führt im praktischen Teil in die Technik des Aquarellierens ein. Start ist in der Eingangshalle der Kunsthalle, Lorenzer Straße 32. Bitte – soweit vorhanden – Aquarellfarben, Pinsel und Papier mitbringen. Die Teilnahme kostet 25 Euro, ermäßigt 20 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.