Ausstellung Körperwelten bald in Nürnberg

Ticketverkauf startet am 5. September 2014

NÜRNBERG (pm/nf) - Rund 40 Millionen Menschen weltweit haben die faszinierende Anatomieschau bereits gesehen. Nun machen die ,,Körperwelten“ erstmals Station in Nürnberg. Ab 24. Oktober 2014 präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley im Quelle-Areal ihre Ausstellung ,,Körperwelten – Eine Herzenssache“.


Die Ausstellung ,,Körperwelten“ ist als Selbstentdeckungsreise konzipiert. Beginnend vom Skelett des Menschen über das Zusammenwirken der Muskulatur bis hin zur Entwicklung des Menschen im Mutterleib erhält der Besucher ein detailliertes Bild über den Aufbau seines Innenlebens. Eine Vielzahl spektakulärer Präparate erläutern für jedermann verständlich Organfunktionen und häufige Erkrankungen. Thematischer Schwerpunkt ist das Herz mit seinem weit verzweigten Gefäßsystem.
Der Ärztin Dr. Angelina Whalley liegt das Thema besonders am Herzen: „Auf unser Herz, dieses lebenswichtige Organ, achten wir oft erst, wenn es erkrankt oder unter großer Belastung leidet. Ich wünsche mir, dass die Ausstellung den Besucher anregt, herzbewusster und herzgesünder zu leben.“
Ab 24.Oktober 2014, Montag - Freitag: 9:00 – 19:00 Uhr (letzter Einlass 18:00 Uhr), Samstag, Sonntag und Feiertage: 10:00 – 19:00 Uhr (letzter Einlass 18:00 Uhr), Tickets im Internet unter www.koerperwelten.de oder www.eventim.de und den Vertragsvorverkaufsstellen von CTS-Eventim.
Wo: Quelle-Areal, Fürther Straße 205, 90429 Nürnberg.
www.koerperwelten.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.