Bayerns Radio- und TV-Macher feierten im Germanischen

Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) mit Musik-Star Lions Head (Ignacio ,,Iggy" Uriarte) und Radio Galaxy Programmchef Harry Landauer (v.l.). (Foto: Udo Dreier)
NÜRNBERG (mask) - Bayerns wichtigste Radio- und TV-Macher treffen sich jedes Jahr in Nürnberg! Hier sprechen sie über Chancen und Zukunft ihrer Branche. Tradition und Highlight bei den Nürnberger Lokalrundfunktagen: das Medienfest!

Früher auf der Kaiserburg, inzwischen im zauberhaften Ambiete des Innenhofs des Germanischen Nationalmuseums. Bei Live-Musik und Köstlichkeiten von Kult-Caterer Lehrieder konnten sich die Teilnehmer der 25. Lokalrundfunktage vernetzen und in gemütlicher Atmosphäre feiern. Höhepunkt des Abends: der diesjährige Gewinner des Radio Galaxy Awards LIONS HEAD gab ein ein umjubeltes Konzert. Nach dem Fest ging es weiter – diesmal in einer neuen Location in der City: Im „nachtkind“ (früher ,,11"/,,Goija") ging die Super-Party bis weit nach 3 Uhr morgens...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.