Begegnung mit dem Fotokünstler Kurt Triest

NÜRNBERG - „Über den Fotokünstler Kurt Triest (1907–1985) und die Artistenfamilie Schäfer“ spricht der Historiker Dr. Helmut Beer am Mittwoch, 16. September 2015, um 18.30 Uhr in der Kunstvilla, Blumenstraße 17.

Der dritte Zyklus der Reihe „Begegnungen in der Kunstvilla“ widmet sich anlässlich der Sonderausstellung „Buntes Gewerbe – Glanz und Elend hinter der bürgerlichen Fassade“ den gesellschaftlichen Umbrüchen um 1900. Die Teilnahme kostet 2 Euro pro Person.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.