Benefizkonzert "Harp & Harp" im Orpheum

Wann? 10.11.2017 19:00 Uhr

Wo? Orpheum, Johannisstraße 32A, 90419 Nürnberg DE
Chris Schmitt & Lilo Kraus (Foto: Lilo Kraus)
Nürnberg: Orpheum | Nürnberg (li) Harp & Harp. Von Bach bis Bluesbrothers

Konzert mit Lilo Kraus Konzertharfe - Norbert Meyer-Venus, Kontrabaß - Chris Schmitt Bluesharp

FREITAG, 10. November um 19 Uhr

ORT: Orpheum, Johannisstraße 34 A, Eingange Burgschmietstraße



Klassik, Volksmusik, Jazz und Blues treffen aufeinander und ergänzen sich perfekt zu einem überaus unterhaltsamen, inspirierenden Konzertereignis.

Wenn die Harfenvirtuosin Lilo Kraus mit ihrem „Bluesbrothers“ Chris Schmitt an der Bluesharp und Saitenkünstler Norbert Meyer‐Venus am Kontrabass zu den Instrumenten greifen schüttelt J.S. Bach dem Trompeten-Genie Miles Davis die Hand und der Jazzer Joe Zawinul führt melancholische Zwiegespräche mit der „paraguayischen“ Harfe von Alfredo Ortiz.

Wer ein offenes Ohr für erfrischend neue Klangerfahrung hat, wird von den spannenden musikalischen Grenzgängen des hochmusikalischen Trios begeistert sein. Jeder für sich ein Erlebnis – zusammen ein musikalisches Ereignis mit Seltenheitswert.

Der Freundeskreises der Klinik Hallerwiese e. V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Diakonie Neuendettelsau dieses Benefizkonzert und lädt Sie ins Orpheum zu dem Crossover Programm Harp & Harp – von Bach bis Bluesbrothers ein.

Bitte reservieren Sie sich rechtzeitig Karten, da das Platzangebot beschränkt ist.
Eintrittskarten erhalten Sie im Vorverkauf für 20,- € (ermäßigt 18) in der Cafeteria der Klinik Hallerwiese, bei Hörakustik Reiser in der Johannistraße 30 und im i-punkt im Evang. Infoladen in der Burgstraße
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.