Berufs- und Studienbasar für Schülerinnen und Schüler

Wann? 14.02.2014 09:00 Uhr

Wo? Städtische Wirtschaftsschule, Nunnenbeckstraße 40, 90489 Nürnberg DE
Nürnberg: Städtische Wirtschaftsschule |

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Berufs- und Studienbasar will Schülerinnen und Schülern den Start ins Berufsleben erleichtern. Am Freitag und Samstag, 14. und 15. März 2014, veranstalten die beiden benachbarten Schulen, die Städtische und Staatliche Wirtschaftsschule Nürnberg in der Nunnenbeckstraße 40 und das Melanchthon-Gymnasium Nürnberg in der Sulzbacher Straße 32, ihren jährlichen Berufs- und Studienbasar. Diese Informationsbörse zu beruflicher Ausbildung und Studium verzeichnet in diesem Jahr eine Rekordbeteiligung von Firmen, Behörden und Hochschulen.

Auch Politik und Wirtschaft wird auf dem Basar vertreten sein, wenn am Freitag, 14. März 2014, Bürgermeister Dr. Klemens Gsell in Vertretung des Schirmherren, Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly, um 8 Uhr den 24. Berufsbasar der Schule in der Nunnenbeckstraße 40 eröffnet. Den 19. Studien- und Berufsbasar am Melanchthon-Gymnasium eröffnet um 9 Uhr Ministerialdirigent Walter Gremm als Vertreter des Kultusministeriums.

Die Öffnungszeiten des Berufsbasars der Städtischen und Staatlichen Wirtschaftsschule Nürnberg, Nunnenbeckstraße 40, sind Freitag, 14. März 2014, von 8 bis 14 Uhr und Samstag, 15. März 2014, von 9 bis 12.30 Uhr. Die Arbeitsagentur Nürnberg informiert am Samstag, 15. März 2014, bereits ab 9 Uhr über Ausbildungsstellen in Nürnberg und der Region. Der Berufsbasar im Internet: www.ebius-projektagentur.de und www.wirtschaftsschule.nuernberg.de.

Der Studien- und Berufsbasar am Melanchthon-Gymnasium öffnet am Freitag, 14. März 2014, von 9 bis 14 Uhr und am Samstag, 15. März 2014, von 9.30 bis 12.30 Uhr. Der Studienbasar im Internet: www.melanchthon-gymnasium.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.