Bewegungsangebot für Groß und Klein im Langseebad

Aquafitness im Langseebad. (Foto: TSV 1846 Nürnberg e.V.)
Tolle Sportangebote in den Sommerferien

NÜRNBERG (pm/nf) - Schwimmen lernen und Spaß haben lautet die diesjährige Devise am Freibad Langsee in Mögeldorf. Ob Aquafitness in gemischten Gruppen zu fetziger Musik oder Seepferdchen-Schwimmkurse - während der Sommerferien bietet das Naturfreibad seinen Besuchern wieder vielfältige Sportangebote.
Die Freibadanlage besteht aus einem natürlichen, vom Grundwasser gespeisten See, und einem solarbeheiztem Nichtschwimmerbecken aus Edelstahl. Für die kleinsten Schwimmer steht ein Planschbecken zur Verfügung. Außerdem können die Kinder einen Spielplatz mit Schaukel, Klettergerüst, Wipptieren und einen Sandkasten in ihre Aktivitäten einbeziehen.


Zum Liegen und Sonnenbaden stehen zwei große Flächen zur Verfügung - eine schattige Ruhewiese, auf der so richtig vom Alltagsstress entspannt werden kann - und eine weitere überwiegend sonnige Liegefläche mit einem ausgewiesenen weitläufigen FKK-Bereich.
Wer sich sportlich betätigen will, kann dies außerhalb des Wassers an der Tischtennisplatte, auf dem Beachvolleyballfeld oder auf der Spielwiese tun.
Öffnungszeiten: Mo. – So. 10:00 Uhr - 20:00 Uhr
Anmeldung bei Kursleiter Hans-Peter Neeser, (Fachangestellter für Bäderbetriebe, Personaltrainer, Deutscher Vizemeister der Bäderbetriebe im Schwimmen 2014), Tel: 0172-4948452, Mail: h.p.neeser@arcor.de.
Das Freibad Langsee finden Interessierte in der Ebenseestraße 35 in 90482 Nürnberg-Mögeldorf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.