DiGA Gartenmesse: Vorfreude auf die Saison

Foto: oh

ERLANGEN (pm) - Zum 6. Mal beginnt in Erlangen mit der DiGA Gartenmesse (13. bis 15. Februar in der Heinrich-Lades-Halle) die neue Gartensaison.


Rund 70 Aussteller aus der Region und dem ganzen Bundesgebiet nehmen daran teil, und wie in den Jahren zuvor werden wieder zirka 7.000 Besucher erwartet. Ein attraktives Programm verspricht beste Produkte und Angebote sowie kompetente Beratung rund um Haus, Garten und Lifestyle. Viele Aussteller kommen bereits seit Jahren in die Hugenottenstadt und loben immer wieder auch das sachkundige Publikum. Sie sind gerne behilflich bei der Planung des Gartens und bieten ein für die Jahreszeit abgestimmtes Pflanzenprogramm.

Genuss- und Lebensart sind ebenfalls seit Jahren ein Schwerpunkt der DiGA Gartenmesse, aber es wird auch wieder Angebote rund um Wintergärten sowie Sicht- und Sonnenschutz geben. Accessoires, die den Garten beleben und verschönern, befindet sich darüber hinaus ebenso im Angebot wie verschiedene Arbeitsgeräte. Wieder im Programm sind zudem die Fachvorträge der Firma Elobana mit neuen Themen rund um den Garten.

Die Gartenmesse ist wie folgt geöffnet: Freitag (13. Februar) und Samstag (14. Februar) jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr sowie Sonntag (15. Februar) von 11.00 bis 18.00 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene 5 Euro (Kinder bis einschließlich 14 Jahre in Begleitung Erwachsener frei). Die Teilnahme an den angebotenen Seminaren ist für die Besucher kostenlos.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.