Ein Abend mit Deutschlands kultigster Chefsekretärin: Mal eben kurz den Chef retten...

Wann? 05.10.2017 18:30 Uhr

Wo? Thalia Buchhaus Campe, Karolinenstraße 53, 90402 Nürnberg DE
Bestsellerautorin Katharina Münk am 5. Oktober im Thalia-Buchhaus Campe kennenlernen. (Foto: Thalia-Buchhaus Campe/Geiger Images)
Nürnberg: Thalia Buchhaus Campe |

Ein Abend mit der Bestsellerautorin Katharina Münk

NÜRNBERG (pm/nf) Sekretärinnen? Gibt's die im klassischen Sinn überhaupt noch? Oh ja, und ohne sie läuft gar nichts! Doch meist wirken sie unsichtbar im Hintergrund.

Assistentinnen sind die Manager der Manager, bringt es die Autorin auf den Punkt. Und sie fragt: Was macht das neue, flexible, digital vibrierende Arbeitsleben mit den Frauen in den Vorzimmern und den Schreibpools des Landes? Wie funktioniert das Soziotop Chef/-in und Assistenz heute, wenn nur noch von irgendwo gemailt und nicht mehr gesprochen wird? Ein pointenreiches und lehrsames Buch über den ganz normalen Arbeitswahnsinn von Führungskräften und Geführten.
Am 5. Oktober kann man Katharina Münk, die 25 Jahre Sekretärin auf Geschäftsführungs- und Vorstandsebene war, persönlich kennen lernen und dabei sein, wenn Sie in der Kulturlounge 3. OG im Thalia-Buchhaus CAMPE, Karolinenstraße 53, 90402 Nürnberg, ihr neues Buch vorstellt und aus ihrem Leben als Sekretärin erzählt.

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 18:30 Uhr
Eintritt 10 €. Karten am ServiceCenter im 3. OG., Infos unter Tel: 99208-87, service.campe@thalia.de und
www.thalia.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.