Entwürfe für Skateanlage in Schweinau

NÜRNBERG - Die Skateanlage am Schweinauer Buck soll aufgewertet werden. Dazu haben das Jugendamt und der Servicebetrieb Öffentlicher Raum Entwürfe erarbeitet.

Interessierte Jugendliche haben bei einer Nutzerbeteiligung am Donnerstag, 28. Juli 2016, um 17 Uhr im Kinder- und Jugendhaus Suspect, Am Röthenbacher Landgraben 61, die Gelegenheit, die Pläne anzuschauen und zu diskutieren. Weitere Informationen geben die Jugendamtsmitarbeiterinnen Sabine Natzke, Telefon 09 11 / 2 31-1 48 38, und Nives Homec, Telefon 09 11 / 2 31-1 49 48. boe
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.