Gankino Circus präsentiert sein neues Programm erstmals in Franken - Karten zu gewinnen

Schräger Humor, skurrile Geschichten und fetzige Volksmusik zwischen Tradition und Moderne sind die Markenzeichen der Dietenhofer Kabarett-Kapelle "Gankino Circus". (Foto: Stephan Minx)

FÜRTH - (web) Mit neuem Programm und der gewohnt schrägen Mischung aus Konzert und Kabarett feiert Gankino Circus mit „Die Letzten ihrer Art“ am 26. Januar Frankenpremiere in der Comödie Fürth. Wir verlosen fünf mal zwei Karten.

Das mittlerweile weit über die bayerischen und deutschen Grenzen hinaus bekannte mittelfränkische Quartett hat wieder neue Geschichten aus der Heimat zu erzählen. Und Heimat heißt hier natürlich wieder Dietenhofen, genauer gesagt das Wirtshaus „Zur heiligen Gans“.
Eingehüllt werden die süffisant schelmischen und urkomischen Anekdoten in neue volks- und weltmusikalische Melodien und ironische Lieder - fetzig-virtuose Volksmusik mit heftigem Augenzwinkern und satirischem Biss. Los geht es übrigens um 19.30 Uhr.

Gewinnspiel

Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Gankino“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg, oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff) senden.
Noch einfacher: Hier über den Gewinn-Button mitmachen.
Einsendeschluss ist der 17. Januar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

1 Kommentar
6
Corinna Hampel aus Nürnberg | 11.01.2018 | 16:52   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.