Iaijutsu-Training mit Professor Linder aus Moskau bei ZANCHIN Kampfkunst e.V.

Professor Josef Linder, 8. Dan Iaijutsu aus Moskau bei ZANCHIN Kampfkunst e.V.
Am 10. November konnte ZANCHIN Kampfkunst e.V. einen der hochgraduiertesten Experten für japanische Kampfkünste als Gasttrainer begrüßen. Der Moskauer Professor Dr. Josef Linder, 10. Dan Ju Jitsu, 9. Dan Kobudo, 8. Dan Iajutsu, der gerade in Nürnberg weilt, hielt kurzentschlossen eine sehr lehrreiche Unterrichtsstunde in Iaijutsu, der japanischen Schwertkunst.

Kampfsportler aus allen Disziplinen können am kommenden Wochenende an einem Seminar mit Josef Linder in Igensdorf teilnehmen. Mehr Infos hierzu: PDF. Es sind noch Plätze frei. Über eine kurze Anmeldung freut sich der Organisator Matthias Dülp von Kampfkunst Igensdorf www.kampfkunst-igensdorf.de Kontakt: etlaswind@aol.com

Mehr zu japanischer Schwertkunst in Nürnberg bei www.zanchin.de. Probestunden immer Dienstag, 20:30 bis 22:00. Wir bitten um vorherige Anmeldung unter info@zanchin.de

ZANCHIN auf Facebook
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.