Ice Tigers-Fans feierten mit ihren Idolen

Tucher Marketing-Direktor Kai Eschenbacher (l.) bedankte sich bei den Kuven-Cracks. (Foto: © John R. Braun)
NÜRNBERG (jrb) - 75 Thomas Sabo Ice Tigers-Fans wurden aus 300 Bewerbern ausgelost, um beim Charity Dinner der THOMAS SABO Ice Tigers dabeizusein. Im Restaurant Marientorzwinger wurden Spieler und Fans von Ice Tigers-Geschäftsführer Christoph Sandner begrüßt, der sich auch bei Premium-Sponsor Tucher bedankte. Gag des Benefiz-Dinner: die Fans wurden von den Spielern bedient. Eine große Tombola mit über 100 Preisen und eine überragende Stimmung trugen zu einem rundum gelungener Abend bei. Mit dem Verkauf der Eintrittskarten, verschiedenen Versteigerungen und Verlosungen ist insgesamt ein großartiger Erlös von 10.570 Euro zusammengekommen! Die Hälfte des Betrags geht an die „Elterninitiative krebskranker Kinder e.V.“, die andere Hälfte an den Nachwuchs des EHC 80 Nürnberg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.