Karten für Konzert der Wiener Sängerknaben zu gewinnen

Die fröhlichen Jungs der Wiener Sängerknaben freuen sich auf ihr Konzert in der Fürther St. Paulskirche. (Foto: Veranstalter)

FÜRTH - (web) Der traditionsreiche Chor der Wiener Sängerknaben gastiert am 24. November in Fürth in der St. Paulskirche. Der MarktSpiegel verlost gemeinsam mit dem Concertbüro Franken fünf mal zwei Karten.

Der älteste Hinweis auf den Chor geht weit zurück bis ins Jahr 1296. Als der spätere Kaiser Maximilian I. im Jahr 1498 seinen Hof und seine Hofmusik nach Wien verlegte, legte er auch gleichzeitig den Grundstein für die Wiener Sängerknaben. Berühmte Komponisten wie Joseph Haydn oder Franz Schubert waren selbst Chorknaben.
Seit 1926 haben 2482 Sängerknaben an die 1000 Tourneen in 98 Länder unternommen. Heute sind die Wiener Sängerknaben ein privater Verein. Rund 100 aktive Sängerknaben zwischen neun und vierzehn Jahren singen in den vier Konzertchören. Das Repertoire reicht dabei vom Mittelalter bis in die Neuzeit.
In der St. Paulskirche in Fürth gastiert der Chor am 24. November (19.30 Uhr) mit seinem Weihnachtsprogramm.

Gewinnspiel

Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Wien“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff).
Noch einfacher: Über den Gewinn-Button hier mitmachen.
Einsendeschluss ist der 20. November, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Jetzt mitmachen (Teilnahmeschluss 20.11.2017)

Teilnahme

Um teilzunehmen, müssen Sie sich registrieren. Dies können Sie gleich im Anschluss tun, wenn Sie auf Registrieren und mitmachen klicken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.