Kirchweih in St. Johannis 2015 ist eröffnet

Mit zwei kräftigen Schlägen stach Bayerns Finanzminister Markus Söder mit Assistentin Cristin Gundel, Junior-Chefin der Hauff-Brauerei, das erste Fass mit 30 Liter Freibier an. (Foto: bayernpress)
NÜRNBERG (nf) - Die Kirchweih in Johannis gilt als die schönste Stadtteilkirchweih Nürnbergs und wird jedes Jahr aufs Neue sehnlichst von ihren Fans erwartet. Gestern war es endlich wieder soweit. Dr. Markus Söder, Bayerischer Finanz- und Heimatminister, hat die Kirchweih eröffnet. In unserer Bildergalerie können Sie sich schon mal die ersten Bilder ansehen und erfahren, mit wem der Minister das erste Selfie gemacht hat!

Näheres zum Programm und dem ,,Drumherum" im MarktSpiegel-Beitrag unter:

http://www.marktspiegel.de/nuernberg-nord/freizeit...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.