KulturTour zu Karl IV nach Nürnberg: Wegen hoher Nachfrage auch am 24. Januar

Wann? 24.01.2017 15:00 Uhr

Wo? Germanisches Nationalmuseum , Kartäusergasse 1, 90402 Nürnberg DE
Nürnberg: Germanisches Nationalmuseum | Der Freistaat Bayern und die Tschechische Republik nehmen den 700. Geburtstag Kaiser Karls IV. zum Anlass für eine gemeinsame Landesausstellung im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg. Karl IV. gehört zu den bedeutendsten und facettenreichsten Herrschern der böhmischen und deutschen Geschichte. Die Ausstellung präsentiert Aspekte seiner Lebens- und Regierungszeit im Spiegel des wechselvollen 14. Jahrhunderts. Mehr als 180 Exponate der Tafel- und Buchmalerei, Skulpturen, Goldschmiedearbeiten, Textilien, Kunstgewerbe, Handschriften und Urkunden, Waffen, Münzen und Kunstgewerbe aber auch Objekte aus Archäologie und Klimaforschung, Filmsequenzen und Hörstationen präsentieren einen neuen und spannenden Blick auf den Herrscher und sein Jahrhundert.
Wegen der großen Nachfrage an dieser KulturTour ins Germanische Nationalmuseum mit Führung bietet das KulturNetzwerk Schwarzenbruck jetzt einen dritten Termin für dieses besondere Ereignis an:
am 24. Januar um 15:00 Uhr begrüßt Francoise Werner Interessierte vor dem Eingang des Germanischen Museums. Informationen und Anmeldung wie immer bei Francoise Werner unter f.werner@deutsche-kulturbuehne.de oder Tel. 09128 12381.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.