Lesung: „Wie frei sind wir wirklich?“

Wann? 01.03.2014 15:00 Uhr

Wo? Thalia Buchhaus Campe, Karolinenstraße 40, 90402 Nürnberg DE
Autor Günther Moser (Foto: Thalia Buchhaus Campe)
Nürnberg: Thalia Buchhaus Campe |

Autor Günter Moser am Samstag 1. März 2014 ,15 Uhr, Thalia Buchhaus Campe, Eintritt frei

NÜRNBERG - Günter Moser fränkischer Autor des Gedichte Bandes „Streicheleinheiten der Seele“ lädt zu einem Dialog zum Thema Freiheit ein. Durch seine Gedichte und in Gesprächen will er das Thema von mehreren Seiten beleuchten.

Günter Moser, geb. 1964 in Kronach, wuchs im ländlichen Umfeld bei Eltern und Großeltern wohl behütet auf. Schon als Kind liebte er es, seinen beiden Brüdern abends vor dem Einschlafen neu ausgedachte Geschichten zu erzählen. Günter Moser ist seit über 20 Jahren Leiter im Controlling mehrerer Unternehmen und wohnt in Pleinfeld. Zum Dichten fand der Autor erst sehr spät, als er, durch eine tiefe Lebenskrise wachgerüttelt, seine Gefühle und das Erlebte zum Ausdruck bringen wollte.

Mit Günter Moser auf eine innere Reise gehen, entweder als Zuhörer oder aktiv beteiligt, am Samstag, 1. März 2014 um 15 Uhr in der Kulturlounge im Thalia-Buchhaus CAMPE 3. OG, Karolinenstr. 53, 90402 Nürnberg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.