LIONS lassen Kinderaugen beim Sternchenmarkt strahlen

Sternchenmarkt im Innenhof des Nürnberger Rathauses. (Foto: oh)
NÜRNBERG (pm/nf) - Auch dieses Jahr möchte der Lions Club Lug ins Land zusammen mit vielen anderen Unterstützern und freiwilligen Helfern einigen Tausend Kindern aus bedürftigen Familien wieder eine Weihnachtsfreude bereiten.

Neben finanziellen Zuschüssen leisten die Lug ins Länder ehrenamtlich und gemeinsam viele Stunden bei den Vorbereitungsarbeiten für den Sternchenmarkt.
Tausende von Geschenkpäckchen mit Süßigkeiten und Spielsachen müssen unter Leitung der Initiatorin und Hauptorganisatorin Petra Semmert – selbst Mitglied des Lionsclubs Lug ins Land - gepackt und transportiert werden.
Über ein Hörbuch in Form einer CD, bei dessen Gestaltung auch Lionsfreund Prof. Ruckriegel mitwirkt, werden sich die Kinder besonders freuen.

Am dritten Adventswochenende ist es dann wieder soweit. Im Innenhof des Rathauses Wollfscher Bau hat jeder Lions seine Aufgabe, ob beim Betreiben der Pommesbude, der Waffelbude oder der Wichtelwerkstatt, bei der Ausgabe der Geschenkpäckchen, beim Transport und der Organisation.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.