Martina Eisenreich im Tiergarten

Wann? 17.06.2016 20:00 Uhr

Wo? Tiergarten, Am Tiergarten 30, 90480 Nürnberg DE
Martina Eisenreich-Quartett in der Delfinlagune (Foto: M. Eisenreich)
Nürnberg: Tiergarten | Wichtige Info: Findet bei jedem Wetter statt. Regenfeste Kleidung mitbringen. Der Tiergarten sucht nach Möglichkeiten für Regenschutz!

Nürnberg (li) Das Martina Eisenreich-Quartett kommt zu einem Benefizkonzert für Yaqu Pacha in die Delfinlagune im Tiergarten, und zwar am Freitag, den 17. Juni 2016, 20 Uhr.

Es gibt es wieder ein traumhaftes Open Air - Konzert auf der schwimmenden Bühne des Tiergartens. Bereits als Dreijährige bekommt Martina Musikunterricht und erlernt eine Vielzahl an Instrumenten: Klavier, Trompete, Saxophon, Schlagzeug und Violine, wobei letztere zu ihrem Paradeinstrument wird. Mit 15 wird sie an der Hochschule für Musik in München aufgenommen und studiert klassische Komposition, sowie Komposition für Theater und Fernsehen und Sounddesign. Martina Eisenreich weiß, was sie kann und scheut nicht davor zurück, immer wieder neue Klangsphären zu erschließen. Sie gilt als „Extrememotionalgeigerin“ (Süddeutsche Zeitung) und machte zuletzt mit ihrem Quartett auf sich aufmerksam. Gemeinsam mit Christoph Müller, Stephan Glaubitz und Wolfgang Lohmeier brachte sie mit einer kunterbunten Tonpoesie den passenden Soundtrack für laue Sommernächte.

Der Erlös dieser Veranstaltung kommt bedrohten Tierarten zugute.
DE - 90480 NÜRNBERG – Artenschutztage
Benefizkonzert für Yaqu Pacha.
Karten bei reservix oder an der Abendkasse.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.