Mehr als Theater - das Mummpitz auf Franken Fernsehen

,,Rollentausch" für Jugendliche. (Foto: oh/Theater Mummpitz)
Mummpitz und seine theaterpädagogischen Projekte - 19. Oktober im Franken Fernsehen

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit mehr als 30 Jahren gibt es das Theater Mummpitz. Es ist aus Nürnbergs Kulturlandschaft nicht mehr wegzudenken. Mit ihren Theaterstücken für Kinder haben sich die Theatermacher aus dem Kachelbau weit über Nürnberg hinaus einen Namen gemacht.


Doch Kinder sitzen beim Theater Mummpitz nicht nur im Publikum. Auch bei zahlreichen theaterpädagogischen Projekten steht der Nachwuchs im Mittelpunkt - vom Schauspielkurs für Jugendliche bis zum Hortprojekt, bei dem Kinder ihre ganz eigene Version von Shakespeares "Romeo und Julia" auf die Bühne bringen. Die Kinder ans Thema Theater heranzuführen ist dabei eines von vielen Zielen. Oft geht vor allem darum, gemeinsam etwas zu schaffen, aber auch, eigene Stärken zu entdecken.

In der Sendung an diesem Sonntag (19. Oktober 2014) stellt die Medienwerkstatt Franken einige Projekte vor und spricht mit TheaterpädagogInnen, LehrerInnen, Kindern und Jugendlichen.

Sendedatum: Sonntag, 19. Oktober um 19, 21 und 23 Uhr auf Franken Fernsehen
Livestream: www.frankenfernsehen.tv
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.