Metropolregion Nürnberg auf dem Christkindlesmarkt

Original Regional auf dem Christkindlesmarkt. (Foto: Metropolregion Nürnberg/Uwe Niklas)
NÜRNBERG (pm/nf) - Original Regional, die Regionalkampagne der Metropolregion Nürnberg, ist heuer mit vier liebevoll geschmückten Buden auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt vertreten. In den Nischen von St. Sebald, direkt gegenüber dem Alten Rathaus, finden die Besucher vom 28. November bis 23. Dezember ausgesuchte Spezialitäten und traditionelle Handwerkskunst aus der gesamten Metropolregion.

Ob mit der Familie, mit Kollegen oder im Freundeskreis – die Stände von Original Regional sind der Treffpunkt, um in entspannt-weihnachtlicher Atmosphäre einzukaufen und zu genießen. Ob Edelbrände und Fruchtaufstriche von heimischem Obst, fränkischer Apfelschaumwein, alles rund um den Holunder, Wurstspezialitäten von Lamm und vom Rind oder handgemachte Wollartikel und handgesiedete Seifen – alle Produkte von Original Regional sind von höchster Qualität.
Und wer Glühwein einmal anders schmecken will, ist bei Original Regional gerade richtig: Hier gibt es z. B. Beerenglühwein aus dem Landkreis Ansbach, Fränkischer Glühpunsch aus dem Landkreis Haßberge oder Kräuterglühwein aus dem Oberpfälzer Wald.
Am Samstag, 6. Dezember 2014, 17-17.30 Uhr besucht das Nürnberger Christkind die Anbieter von Original Regional in ihren Ständen an der Sebalduskirche.
Am Montag, 22. Dezember 2014, 15 Uhr, werden die Original Regional-Tannenbäume an den Ständen unter den Marktbesuchern für einen guten Zweck versteigert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.