Michael Meeske neuer Vorstand beim Club

FCN Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Thomas Grethlein (l.) und Michael Meeske, der neue Finanzvorstand des 1.FC Nürnberg, bei seiner Vorstellung. Er wechselte nach zehn Jahren von St. Pauli zum 1.FC Nürnberg. (Foto: bayernpress)
NÜRNBERG (nf) - Der 1.FCN hat heute Michael Meeske offiziell in einer Pressekonferenz als Vorstand Marketing, Verwaltung und Finanzen vorgestellt. Der 43-Jährige kommt vom FC St. Pauli zum 1. FC Nürnberg.

Beim FC St. Pauli war Michael Meeske als Geschäftsleiter für die Themen Organisation und Koordination des operativen Geschäftsbetriebs, Vermarktung, Stadion, Strategieentwicklung, Etat und Lizenz sowie Vertretung des Vereins intern und extern zuständig. Vor seiner Zeit am Millerntor war der zweifache Familienvater von Mai 2002 bis Dezember 2004 bei Hannover 96 als Leiter Marketing und Vertrieb tätig.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.