Millionste Tiergartenbesucher aus Nürnberg

Nürnberg: Tiergarten | Am Donnerstag, 22. Oktober 2015, begrüßten Nürnbergs Bürgermeister
Christian Vogel und Tiergartendirektor Dr. Dag Encke die Familie von
Falkenhausen aus der Nähe von Darmstadt als die millionsten Besucher
des Jahres 2015 im Tiergarten der Stadt Nürnberg. Die von
Falkenhausens, Annette und Oliver, besuchten mit ihren beiden
Töchtern Lotte (17 Jahre) und Elisabeth (12 Jahre) den Tiergarten bei
einer Städtereise.

Bislang hat der Tiergarten Nürnberg 15 Mal in seiner Geschichte die
Millionengrenze überschritten.

Bürgermeister Vogel überreichte gegen 12.30 Uhr den Jubiläumsgästen
einen Blumenstrauß und einen üppig gefüllten Geschenkkorb. Darin
waren Eintrittskarten für den Tiergarten Nürnberg sowie der Bildband
und die historische Broschüre des Tiergartens zum 75jährigen Bestehen
am Schmausenbuck, ein Glasdelphin von Eschenbach Optik,zwei
Plüschtiere von Teddy Hermann und ein Tiergarten-Memory.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.