Mit dem MarktSpiegel Kärwa-Atlas genau wissen, wo gefeiert wird!

Die Bierköniginnen Elsa (l.) und Nicole. (Foto: Udo Dreier)
 
MdB Michael Frieser (v.l., brauchte drei Schläge beim Anzapfen) mit Jochen Kohler, CSU-Kreisvorsitzender, Bezirkstagspräsident Richard Bartsch und Bierkönigin Nicole. (Foto: Udo Dreier)
Bildergalerie: Kirchweiheröffnung in Schweinau

NÜRNBERG (nf) - Die Wetterfrösche haben ein stabiles Hoch über Franken vorausgesagt. Das kommt uns gerade recht, denn die Schweinauer Kärwa (läuft noch bis 29. Mai) gibt ja traditionell den Startschuss für die Kirchweih-Zeit (insgesamt 38 Kirchweihen) in und um Nürnberg. Mit dem MarktSpiegel Kirchweih-Atlas verlieren die Feierwilligen nicht den Überblick und verpassen keine Freiluft-Party! Die Kärwa-Saison geht bis September. Der Sommer kann beginnen!

War die Kirchweih früher ein religiöses Fest, bedeutet die Kärwa heute eher den Zusammenhalt innerhalb eines Stadtteils. Für einige Kärwas hat sich ein richtiger Fankult entwickelt. Die Kirchweih in Johannis gilt bei vielen als schönste Nürnberger Kirchweih. So hat jede Kärwa eben ihren ganz individuellen Charakter, genau wie die Stadtteile selbst. Organisiert werden die Kirchweihen einerseits vom Schaustellerverband, andererseits von den Bürgerämtern oder lokalen Veranstaltern. Nürnberg ist im Sommer in Feierlaune. Denn neben den Kirchweihen finden auch noch (bis jetzt) 24 Stadtteilfeste, Straßen- und Sommerfeste statt. Volles Programm!

Die Kirchweihen 2017

Schweinau noch bis 29.05.2017 (Beginn Donnerstag)

Laufamholz 02.06. – 06.06.2017

Nordostbahnhof 16.06. – 19.06.2017 (4 Tage!)

Eibach 23.06. – 27.06.2017

St. Johannis 23.06. – 27.06.2017

Kleinreuth h.d.V. 23.06. – 26.06.2017

Gartenstadt 30.06. – 04.07.2017

Almoshof 07.07. – 11.07.2017

Buch 07.07. – 10.07.2017 u. 12.07.2017

Langwasser 11.08. – 14.08.2017

Wöhrd 25.08. - 29.08.2017

St. Leonhard 15.09. – 19.09.2017

Boxdorf 14.07. – 18.07.2017

Großgründlach 11.08. – 15.08.2017

Neunhof 08.09. – 11.09.2017

Kornburg 30.06. – 03.07.2017

Worzeldorf 04.08. – 06.08.2017

Katzwang 11.08. – 15.08.2017

Altenfurt 07.07. – 11.07.2017

Brunn 28.07. – 30.07.2017 u. 02.08.2017

Fischbach 04.08. – 07.08.2017

Mögeldorf 01.06. – 05.06.2017 (Beginn Donnerstag)

Zerzabelshof 02.06. – 05.06.2017

Gostenhof 09.06. – 13.06.2017

Gebersdorf 22.06. – 26.06.2017 (Beginn Donnerstag)

Großreuth h.d.V. 09.06. – 12.06.2017

Lohe 16.06. – 19.06.2017

Großreuth b. Schweinau 30.06. – 04.07.2017

Kleinreuth b. Schweinau 30.06. – 03.07.2017

Schniegling 30.06. – 02.07.2017

Wetzendorf 30.06. – 03.07.2017

Buchenbühl 14.07. – 17.07.2017

Mühlhof 21.07. – 25.07.2017

Werderau fällt bis auf weiteres aus

Ziegelstein 21.07. – 24.07.2017 u. 26.07. – 30.07.2017

Reichelsdorf 28.07. – 01.08.2017

Höfles 11.08. – 14.08.2017

Schnepfenreuth 01.09. – 05.09.2017

Kraftshof 15.09. – 19.09.2017

(Änderungen vorbehalten)

Die Sommerfeste ab Juni 2017

Klaragassenstraßenfest, Klaragasse, 4. Juni 2017

Stadtteilfest Gostenhof, 10. Juni

Fischbacher Felsenkellerfest (Wald östlich der Pellergasse), 10. und 11. Juni

Stadtteilfest Gleishammer, Kulturladen Zeltnerschloss, 23. und 24. Juni

Sommerfest Ziegelstein, 11. Juni

Straßenfest am Aufseßplatz, 11. Juni

Nachbarschaftsfest St. Leonhard/Schweinau, 25. Juni

Südstadtfest, 30. Juni bis 2. Juli

Kobergerplatzfest, 1. Juli


Mögeldorfer Schlossfest, 1. Juli (Loni-Übler-Haus)

Heilkräutergartenfest, 1. Juli, BN-Kräutergarten am Hallertor

Sommerfest der Musikschule, 7. Juli, Musikschulschlösschen, Ziegenstraße 12

Sommerfest Gemeinschaftshaus Langwasser, 8. Juli

Hochstraßenfest, 8. Juli

Sommer-Kinderfest des Tiergartens, 9. Juli

Stadtteilfest Gartenstadt, 15. Juli

Straßenfest des Kunstvereins im Z-Bau, 8. Juli

Bärenbrunnenfest am Platnersberg, 15. Juli

Reichswaldfest, 15. und 16. Juli, Schmausenbuck-Aussichtsturm oberhalb des Nürnberger Tiergartens

Stadtteilfest Eibach/Röthenbach, 22. Juli, Röthenbacher Hauptstraße

Sommerfest der Akademie der Bildenden Künste, 22. Juli, Bingstraße

Sommerfest Stadtgarten, 22. Juli, Wandererstraße 44

Sebalder Hofgärtchenfest, 30. September, Hofgärtchen im Heugäßchen, Theresienplatz

Erntefest des Stadtgartens, 7. Oktober, Wandererstraße 44

(Keine Gewähr, Änderungen vorbehalten).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.