Mit dem MarktSpiegel und Krombacher zum Kleeblatt: SpVgg Greuther Fürth - SC Paderborn

Die Fürther - hier Tom Weilandt (li.) im Spiel gegen den FSV Frankfurt - wollen vor heimischer Kulisse einen Sieg gegen den SC Paderborn einfahren. (Foto: bayernpress)

FÜRTH - (web) Der MarktSpiegel und Krombacher verlosen für das Heimspiel der SpVgg Greuther Fürth gegen den SC Paderborn am 23. September (17.30 Uhr) zwei mal zwei Tickets.

Nach einem vielversprechenden Start rutschte der Sensationsaufsteiger SC Paderborn im vergangenen Jahr in seiner ersten Bundesliga-Saison nach und nach ab. Am Ende reichte es nicht für die Ostwestfalen, mit 35 Punkten blieb nur der letzte Platz. Nach nur einem Jahr im Fußballoberhaus ging es also wieder zurück in die Zweite Liga. Die Fürther konnten da sehr gut mitfühlen.
Doch auch zum diesjährigen Saisonstart lief es beim SC noch nicht rund, nach fünf Spieltagen stand gerademal ein Sieg auf dem Konto, dagegen setzte es vier Niederlagen. Der neue Trainer Markus Gellhaus hat also noch viel Arbeit vor sich.
Aber auch beim Kleeblatt war viel Sand im Getriebe, nur fünf Punkte nach fünf Spielen ist eine eher magere Ausbeute für Trainer Stefan Ruthenbeck und sein Team, das doch zu gern wieder oben mitspielen möchte. Ein Sieg gegen Paderborn würde da helfen.
Für das Heimspiel der SpVgg Greuther Fürth am Mittwoch, 23. September, verlosen wir zusammen mit Krombacher 2x2 Karten. Teilnahmeschluss ist der 17. September.
Einfach hier über den Gewinn-Button mitmachen oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Betreff: Krombacher; Bitte Adresse angeben!) schicken. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.