Mit dem MarktSpiegel zum 1. FCN - Tickets gegen Stuttgart zu gewinnen

Die leidenschaftlichen Clubfans sorgen im Nürnberger Stadion jedesmal für Gänsehautstimmung wie man sie nur selten in einer Fußball-Arena erlebt. (Foto: Udo Dreier/ bayernpress)

NÜRNBERG – Die Saison in der Zweiten Fußball-Bundesliga nähert sich langsam ihrem Ende. Für den 1. FC Nürnberg stehen dabei noch vier Heimspiele auf dem Programm. Für den Kracher gegen den VfB Stuttgart (29.4.) verlosen wir drei Familienpakete á vier Karten.

Nein, das war bislang kein optimaler Saisonverlauf für den Club. Das Aufstiegsrennen läuft komplett ohne die Franken, mit Platz acht und 16 Punkten Rückstand auf Rang drei befindet man sich im Zweitliga-Mittelmaß. Geschmerzt haben auch die zwei Derby-Niederlagen gegen Fürth.
Dennoch. Im Spiel zuletzt bei Hannover 96 war trotz einer unglücklichen 0:1-Niederlage ein Aufwärtstrend erkennbar. 96-Trainer André Breitenreiter attestierte dem Club eine „Topleistung“ und auch FCN-Coach Michael Köllner war von der „Intensität“ seines Teams angetan, sah „Fortschritte im Offensivspiel“ und eine „hohe Präsenz in der Box“. Das lässt also hoffen für den restlichen Saisonverlauf.
Vor allem in den noch ausstehenden vier Heimspielen wollen die Club-Akteure gemeinsam mit ihren Fans Siege feiern.
Und drei Familien können beim ganz besonderen Highlight am 29. April (13 Uhr) gegen den Aufstiegsaspiranten VfB Stuttgart dabei sein und den FCN frenetisch anfeuern.

Und so geht’s:

Wer gewinnen will, muss das Ergebnis des Spiels 1. FCN – Erzgebirge Aue (15.4.) richtig tippen. Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir drei Familientickets á vier Personen.
Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Club“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff). Einsendeschluss ist der 14. April, es gilt das Datum des Poststempels bzw. E-Maileingangs.
Oder ganz einfach hier über den Gewinn-Button mitmachen.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

4 Kommentare
12
Anette Hanzlik aus Nürnberg | 11.04.2017 | 22:45   Melden
8
André Brüninghoff aus Schwabach | 12.04.2017 | 20:36   Melden
7
Sabrina Redosz aus Nürnberg | 13.04.2017 | 05:13   Melden
32
Sylvia Stief aus Hersbruck | 14.04.2017 | 21:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.