Mit Krombacher und MarktSpiegel Karten für das Kleeblatt gewinnen

FÜRTH - Am 19. Februar (18.30 Uhr) empfängt die SpVgg Greuther Fürth im heimischen Sportpark Ronhof den MSV Duisburg. Für die Zweitligabegegnung verlosen wir zusammen mit Krombacher zwei mal zwei Karten.

Das Fürther Stadion hat wieder einen neuen "alten" Namen. Der Fürther Immobilienunternehmer Thomas Sommer hat sich für fünfeinhalb Jahre die Namensrechte für die traditionsreiche Sportstätte gesichert, doch ging die Premiere für den neuen "Sportpark Ronhof - Thomas Sommer" am vergangenen Wochenende vollends in die Hose. Das Team von Trainer Stefan Ruthenbeck enttäuschte bei der 0:2-Pleite gegen den FC St. Pauli auf ganzer Linie.
Wiedergutmachung ist also angesagt und so werden die Fürther gegen die sich in höchster Abstiegsnot befindlichen Duisburger alles daran setzen, ihren Fans wieder mal einen Heimdreier zu schenken.

Karten gewinnen

Für das Heimspiel am Freitag, 19. Februar (18.30 Uhr) gegen den MSV Duisburg verlosen wir gemeinsam mit Krombacher zwei mal zwei Karten. Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort "Krombacher", Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff). Oder einfach hier auf den Gewinn-Button klicken und mitmachen.
Einsendeschluss ist der 15. Februar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.