Mit Krombacher und MarktSpiegel zur SpVgg Greuther Fürth

Noch zwei Heimspiele stehen für die SpVgg Greuther Fürth auf dem Zweitliga-Programm. Foto: Ebersberger

FÜRTH – (web) Im vorletzten Heimspiel dieser Saison empfängt die SpVgg Greuther Fürth am 7. Mai (13.30 Uhr) den Karlsruher SC. Gemeinsam mit Krombacher, dem offiziellen Partner der Bundesliga, verlosen wir 2 x 2 Karten für die Partie im Sportpark Ronhof / Thomas Sommer.

Noch ist für das Kleeblatt Platz eins möglich. Nein, nicht in der aktuellen, aber in der ewigen Zweitligatabelle. Mit 49 Punkten könnte man den bisherigen Spitzenreiter Alemannia Aachen – derzeit in der Regionalliga – vom Thron stoßen. Sechs Zähler fehlen den Fürthern noch, um das zu Saisonbeginn ausgerufene Ziel zu erreichen. Bei noch vier ausstehenden Spieltagen ein durchaus realistisches Unterfangen. Gleichzeitig haben die Fürther (Platz 6) auch noch den fünften Rang der aktuellen Zweitligatabelle im Visier, winken dabei doch erheblich mehr Fernsehgelder in der kommenden Spielzeit.
Gründe und Motivation genug, um gegen den Tabellenletzten und Abstiegskandidaten Nummer eins, KSC, vor heimischer Kulisse einen Sieg einzufahren.


Gewinnspiel

Einfach eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Krombacher“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff) schicken.
Oder ganz einfach: Hier über den Gewinnbutton mitmachen.
Einsendeschluss ist der 2. Mai, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.