Mordsgrüße aus der bayerischen Heimat

Konzertlesung mit Michael Fitz. (Foto: oh/Veranstalter/Christian Weeber)
Eine kriminelle Konzertlesung mit Thomas Bogenberger und Michael Fitz - „Hattinger und der Nebel“

LAUF (pm/nf) - Ein Auge glotzt aus einem Sandhaufen. Die dazugehörige Leiche wird auf einem stillgelegten Bauplatz ausgegraben. Der Tote, ein dubioser Immobilienmakler und ortsbekannter Weiberheld, hat sich im Chiemgau wenig Freunde gemacht. Die Liste der Verdächtigen wächst schnell, und das Morden geht weiter… Auch sonst hat Kommissar Hattinger wenig zu lachen. Seine Wohnung wird gekündigt, zudem will seine halbwüchsige Tochter plötzlich bei ihm einziehen und außerdem schlägt ihm der ständige Nebel aufʼs Gemüt.


Unter dem Titel „Hattinger und der Nebel“ hat Thomas Bogenberger hier einen zweiten hintergründigen Regionalkrimi mit viel Lokalkolorit und Situationskomik vorgelegt. Sein Erstling mit dem schrulligen, aber hochsensiblen Chiemsee-Kommissar wurde unter dem Titel „Hattinger und die kalte Hand“ prominent verfilmt.

An der Seite Edgar Selges in der Hauptrolle: Michael Fitz. Der „Tatort“-Fans als ewiger Assistent Carlo bestens bekannte Schauspieler gibt sich auch in Lauf die Ehre. Neben Film- und Fernsehengagements begeistert der gebürtige Münchener seit vielen Jahren als Singersongwriter ein breites Publikum. Zusammen bilden sie ein unschlagbares Team: Während Thomas Bogenberger dialektsicher dem unorganisierten Verbrechen rund um Prien nachgeht, spürt Michael Fitz mit Gitarre und subtilem Humor zwischenmenschlichen Untiefen und Befindlichkeiten nach. Hattinger lässt grüßen.

Freitag, 10.07.2015, 20 Uhr
Stadtbücherei, Turnstraße 11, 91207 Lauf
Bei großer Nachfrage: Bertleinaula, Martin-Luther-Straße 2
Eintritt: VVK € 8,- / AK € 10,-

Eintrittskarten (VVK € 8,-/AK € 10,-) sind in der Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11, Buchhandlung Dienstbier, Marktplatz 48, im Buchladen, Mangplatz 2 und im Ticketshop der Pegnitz-Zeitung, Nürnberger Straße 19 erhältlich. Bei großer Nachfrage findet die Veranstaltung in der Bertleinaula, Martin-Luther-Str.2, 91207 Lauf statt.
Weitere Informationen: www.stadtbuecherei-lauf.de
Veranstalter: Stadtbücherei Lauf, Turnstraße 11, 91207 Lauf, Tel.: 09123 183450
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.