Mutter Corsage: Enthüllungen einer Dessous-Verkäuferin

Wann? 26.03.2015 19:00 Uhr

Wo? Museum für Kommunikation, Lessingstraße 6, 90443 Nürnberg DE
Heide Meyer, bekannteste Dessous-Expertin, liest und berät am 26. März 2015 im Rahmen der Ausstellung ,,Body Talks - 100 Jahre BH" im Museum für Kommunikation Nürnberg. (Foto: oh/Steffen Roth)
Nürnberg: Museum für Kommunikation | Lesung und Beratung am 26. März 2015, 19 Uhr, von Deutschlands bekanntester Dessous-Expertin Heide Meyer im Beiprogramm zur Ausstellung „Body Talks. 100 Jahre BH“ im Museum für Kommunikation Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Seit über fünfzig Jahren verkauft die Berlinerin Heide Meyer mit großer Begeisterung und viel psychologischem Einfühlungsvermögen Dessous, nachdem ihr erster Chef nach wenigen Wochen Lehrzeit feststellte: „Du bist so schön mollig und fröhlich, du passt gut in die Miederwarenabteilung".


Frauen aller Altersstufen beriet sie erst bei Horten, dann im KaDeWe und von 1972 bis 2010 in ihrem eigenen Dessous-Geschäft „Lady M“. Heute gibt die bekannte Dessous-Expertin ihre großen Kenntnisse rund um Büstenhalter, Corsagen und edle Unterwäsche an Fachverkäuferinnen und Existenzgründer weiter und hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihr Wissen aus 52 Jahren Branchenerfahrung zu teilen.

Ende 2012 hat sie über ihr Leben das Buch „Mutter Corsage – Enthüllungen einer Dessous-Verkäuferin“ geschrieben. Bei der Veranstaltung im Beiprogramm zur Ausstellung „Body Talks. 100 Jahre BH“ (noch bis 7.6.2015) liest sie, während die Gäste ein Glas Prosecco genießen können, aus ihren spannenden Erinnerungen. Im zweiten Teil der Veranstaltung gibt Heide Meyer Tipps, worauf Sie beim BH- Kauf achten müssen und erklärt, warum 60 % der Frauen den falschen Büstenhalter tragen. Abschließend steht sie für individuelle Fragen und Beratungswünsche zur Verfügung.
Die Ausstellung „Body Talks. 100 Jahre BH“, die anhand der Geschichte des BHs auch 100 Jahre turbulente Zeitgeschichte erzählt, ist zum Besuch geöffnet.
Termin: Donnerstag, 26. März 2015, 19 Uhr. Eintritt frei.
Museum für Kommunikation Nürnberg
Lessingstraße 6
90443 Nürnberg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.