Neuer Mähnenwolf im Tiergarten

Mähnenwolf Evita ist neu im Nürnberger Tiergarten. (Foto: Stadt Nürnberg/Tiergarten)
NÜRNBERG (pm/nf) - Mit Evita hat der Tiergarten der Stadt Nürnberg wieder ein Weibchen bei den Mähnenwölfen. Die Hündin kam am Montag, 8. September 2014, aus Stuttgart nach Nürnberg. Geboren wurde die siebenjährige Evita am 28. Januar 2007 im Tierpark in Krakau, dem Park i Ogrod Zoologiczny w Krakowie. In Nürnberg trifft Evita auf den Rüden Juan, der am 30. Dezember 2000 in Frankfurt auf die Welt kam und seit November 2001 im Nürnberger Tiergarten zu Hause ist. Seine letzte Gefährtin, Lisa, ist vor einem Jahr, am 10. September 2013, im Alter von zwölf Jahren gestorben.
Momentan sind die beiden Wölfe noch in getrennten Gehegen untergebracht. Die Tierpfleger geben ihnen Zeit, um sich durch die Gehegeabsperrung hindurch zu beschnuppern und kennenzulernen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.