"Nicht mit mir!" - Zum Schnuppern ins Selbstverteidigungstraining

Wann? 10.01.2017 16:30 Uhr bis 10.01.2017 17:30 Uhr

Wo? Jahn-Nürnberg 2012 e.V., Kopernikusstraße 24, 90459 Nürnberg DE
Nürnberg: Jahn-Nürnberg 2012 e.V. |

Dienstag ist es soweit, Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren können unverbindlich ins Selbstverteidigungstraining beim Jahn-Nürnberg 2012 e.V. reinschnuppern.

Von 16:30-17:30 lernen sie, was Klatschspiele, telefonieren und sich selbst auf die Schulter klopfen mit Selbstverteidigung zu tun hat und was sie tun können, wenn sie jemand versucht festzuhalten. Wer Feuer gefangen hat und weiter dabeibleiben möchte, kann anschließend in den Kurs für "Kommunikation, Selbstbehauptung und Selbstschutz" einsteigen, der von Janine Böhme geleitet wird. Die 26-Jährige trainiert seit 14 Jahren Karate und ist Trägerin des 2. Dan (schwarzer Gürtel). Seit 2009 gibt sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen an Kinder und Jugendliche weiter. "Es ist großartig zu sehen, wie sich die Kinder und Jugendlichen mit der Zeit entwickeln. Selbst in einem Kurs von nur acht Wochen sind große Fortschritte in Haltung, Selbstbewusstsein und Ausstrahlung zu erkennen. Das macht meinen Beruf zu einem der schönsten, die ich mir vorstellen kann."
Für das Schnuppertraining reicht einfache Sportkleidung. Trainiert wird barfuß in der mit Matten ausgelegten Trainingshalle des Jahn-Nürnberg 2012 e.V. (Kopernikusstraße 24, Zugang über Innenhof). Aufgrund der begrenzten Platzzahl ist eine Voranmeldung über www.ffl-training.com/kempo unbedingt erforderlich. Mehr Informationen gibt es auf der Homepage und bei Rückfragen unter der 0175 23 82 961.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.