Poxdorf: Zum Jubiläum spielt der Club

Schon zum Tag des offenen Dorfes wehte die Fahne der Poxdorfer Clubfreunde weithin sichtbar. Foto: Roland Rosenbauer

POXDORF (rr) - Mit einem Sportfest vom 10. bis 12. Juli wird die 700-Jahr-Feier in Poxdorf fortgesetzt.


Gleichzeitig begeht die JFG Regnitztal ihr Zehnjähriges: Sie wurde am 5. Dezember 2005 aus den Jugendfußballabteilungen der Stammvereine SV Poxdorf und der DJK Effeltrich gegründet. Schon mehrere Jahre arbeiteten die Vereine in Spielgemeinschaften zusammen; der Zusammenschluss ermöglichte einen jederzeitigen Aufstieg in alle Klassen, was mit Spielgemeinschaften nur beschränkt möglich ist.

Das Fest beginnt am Freitag um 17.00 Uhr in der Sportanlage mit einem Fußballspiel des AH SV Poxdorf gegen die SpVgg Erlangen. Von 18.00 bis 22.00 Uhr beteiligen sich zudem alle Poxdorfer Ortsvereine an einem Menschenkicker-Turnier: Aufgebaut wird ein lebensgroßes, aufblasbares Kickerspiel (ähnlich aussehend wie eine Hüpfburg), wo sich Menschen an Querstangen festhalten und nach dem Ball treten. Ein Team besteht jeweils aus fünf Feldspielern und einem Torwart.

Viele ehemalige Bundesliga-Stars

Am Samstag startet dann von 10.00 bis 13.00 Uhr in der Turnhalle die Vorrunde eines Badminton-Turniers. Ab 13.00 Uhr gibt es für die Damen zunächst ein Schnuppertraining Zumba, anschließend ein Schnuppertraining Damen-Gymnastik. Allzu viel Zeit zum Schnuppern bleibt allerdings nicht, denn von 14.00 bis 16.00 Uhr folgt die Finalrunde des Badminton-Turniers. Auf der Sportanlage beginnt um 13.30 Uhr ein Damenfußballspiel SV Poxdorf gegen die SpVgg Erlangen, gefolgt vom Höhepunkt des Sportfestes: Um 16.00 Uhr kommt die Traditionsmannschaft des 1. FC Nürnberg mit vielen ehemaligen Bundesliga-Stars und wird gegen das Poxdorfer Ü35-Team antreten. Der Tag klingt dann am Abend mit Unterhaltungsmusik im Festzelt aus.

Der Sonntag spielt sich komplett auf der Sportanlage ab – beginnend um 10.00 Uhr mit einem Fußballblitzturnier der JFG Regnitztal für C und D Junioren. Um 14.30 Uhr treten die Poxdorfer Fanclubs zu einem Fußballspiel gegeneinander an: Poxdorfer Glubberer 07 gegen die Bayern Freunde 87. In der Halbzeitpause unterhalten die Damen der Zumba-Gruppe das Publikum. Schließlich steht um 16.00 Uhr ein weiteres Fußballspiel an: Es spielen die 1.Mannschaften SV Poxdorf und SpVgg Effeltrich.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.sv-poxdorf.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.