Premiere in der Tafelhalle: Under the Knife

Wann? 09.11.2017 20:00 Uhr

Wo? Tafelhalle, Äußere Sulzbacher Str. 62, 90491 Nürnberg DE
Under the Knife, Choreografie: Malcolm Sutherland. (Foto: Stadt Nürnberg)
Nürnberg: Tafelhalle |

NÜRNBERG (pm/nf) - Schönheitswahn auf dem Prüfstand. Der ehemalige Montero-Tänzer Malcolm Sutherland wendet sich gegen die Vereinheitlichung von Schönheitsidealen und den Verlust der Individualität. Under the Knife heißt seine zweite große Tanzproduktion, in der ein Tänzer und vier Tänzerinnen Vorstellungen vom perfekten Körper ad absurdum führen.

Als Tänzer und Choreograf interessiert sich Sutherland für die Beziehung, die wir zu unserem Körper haben. Malcolm Sutherland, bis 2014 Mitglied im Ensemble Goyo Monteros am Staatstheater Nürnberg, hat in der vergangenen Spielzeit mit ,,Vivaldi Verses" sein Nürnberg-Debüt als Choreograf gefeiert.

Tafelhalle, Nürnberg, Äußere Sulzbacher Str. 62

Karten für die Veranstaltung sind erhältlich unter tafelhalle.de
sowie telefonisch unter 0911 231-4000 (Kultur Information)

Choreografie: Malcolm Sutherland,
Premiere Donnerstag, 9. November 2017, 20 Uhr.
Weitere Termine: Fr 10. + Sa 11. + So 12. November 2017, 20 Uhr, Tafelhalle
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.