Pure Irish Drops 2014

Conor Moiarty (Sliab Luarcha), Benny McCarthy (Waterford), Graham Wells (Neufundland). (Foto: oh/ ff-musik/Pressefoto)
Across the Atlantic - Irish Accordion Connections

NÜRNBERG (pm/nf) - . Im Rahmen der jährlichen und hochkarätigen Pure Irish Drops Tour 2014, die zur beliebten Tradition geworden ist, präsentiert das Loni-Übler-Haus erstmals drei der besten Spieler auf dem Akkordeon von beiden Seiten des Atlaniks: ,,Across the Atlantic - Irish Accordion Connections".

Das aktuelle Projekt vereinigt drei der besten Vertreter auf dem Knopf Akkordeon von beiden Seiten des Atlantiks, die ihre eigene Tunes, Lieder und Stile in einmaligen, aufregenden und geschmackvollen Arrangements mit Akkordeons und Melodeons vorstellen. Dieses Programm mit der Musik Neufundlands zusammen mit der aus Waterford und Sliabh Luachra, öffnet den Weg zu wahren Entdeckungen. Die Entwicklung und Vielfalt irischer Musik zwischen zwei vom Atlantik getrennten Regionen über zwei Jahrhunderte, ist eine Verbindung, die bislang noch nicht die ihr zustehende Beachtung gefunden hat.


Die Musiker:
Graham Wells: Neufundland
Benny McCarthy: Waterford
Conor Moriarty: Sliab Luarcha

Eintritt: AK 16/12 € (erm.) VVK 14/11 € (erm.)
Samstag, 4. Oktober 2014, 20 Uhr.
Karten und weitere Informationen unter
www.kuf-kultur.de/loni
Infotelefon im Loni-Übler-Haus: 0911 541156 und www.reservx.de für den Online Kartenkauf.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.