Salon-Trio Ferenc Babari in der Kulturscheune

Wann? 25.05.2014 16:00 Uhr

Wo? Kulturscheune, Zirkelschmiedsgasse 30, 90402 Nürnberg DE
Ferenc Babari und Kollegen spielen in der Kulturscheune der Altstadtfreunde. (Foto: oh)
Nürnberg: Kulturscheune |

Kaffeehausatmosphäre, berühmte Walzer und feuriger Csárdás

NÜRNBERG (pm/nf) - Drei langjährige und wohl bekannte Mitglieder des Staatstheaters Nürnberg bringen fernab der ganz großen Bühne ihr Publikum zum Schwelgen und Träumen. Denn beschwingte und erlesene Salonmusik einer strahlenden Epoche, vorgetragen vom Salon-Trio Ferenc Babari lässt auch den größten Griesgram lächeln.

Ob Offenbach, Strauss, Lehár oder Franz von Suppé, Schumann, Brahms, Wagner oder Puccini - in der Besetzung Violine, Violoncello und Klavier spielen die Mitglieder des Staatstheaters Nürnberg anspruchsvolle Musik, gute Unterhaltung und heißblütige Intermezzi. Der namensgebenden, aus Budapest stammende Ferenc Babari, bringt ungebremstes, ungarisches Feuer mit, das auch in seinen Moderationen immer zu spüren ist. Walzer, Operettenmelodien und Csardasrhythmen der Österreich-Ungarischen Kaiserlich und Königlichen Monarchie der Jahrhundertwende, mit Leidenschaft und Virtuosität interpretiert, sind dabei das Markenzeichen der Musiker mit Herz und Seele.

Beschwingt in den Sommer
Salon-Trio Ferenc Babari
Sonntag, 25. Mai 2014, 16.00 Uhr
Kulturscheune der Altstadtfreunde Nürnberg, Zirkelschmiedsgasse 30
15 € ,Vorverkauf im Büro der Altstadtfreunde, Weißgerbergasse 10.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.