Schön war's beim Sommerfest der Polizei

Nürnbergs CSU-Chef Sebastian Brehm (M.) und Stadtrats-Kollege Marcus König (r.) ließen sich von Günther Schubert ein Polizeimotorrad erklären. (Foto: © Privat)
NÜRNBERG (jrb/vs) - Unter der Schirmherrschaft von Innenminister Joachim Herrmann veranstaltete der Polizeichor Nürnberg das Sommerfest der Polizei im Tucherhof in Nürnberg. Günther Schubert, Vorsitzender des Polizeichors, begrüßte zahlreiche Gäste, die sich über Vorführungen des Geschichtenerzählers, der Polizei-Diensthundestaffel oder des Taekwon-Do-Nürnberg-Vereins informieren konnten. Eine Feuershow mit furioser Musik sowie Tanz und Jonglage bildeten das musikalische Dessert. Auch für die Kinder war ein attraktives Programm mit Kindereisenbahn, Hüpfburg und Kinderschminken geboten. Natürlich durften die Gesangsdarbietungen des Frauen- und Männerchors nicht fehlen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.