Schwedischen Bestsellerautor Arne Dahl persönlich kennenlernen

Wann? 07.11.2016 18:30 Uhr

Wo? Thalia Buchhaus Campe, Karolinenstraße 53, 90402 Nürnberg DE
Arne Dahl, der schwedische Bestsellerautor, ist am 7. November zu Gast im Thalia-Buchhaus CAMPE und stellt seinen neuen Krimi "Sieben minus eins" vor. (Foto: Sara Arnald)
Nürnberg: Thalia Buchhaus Campe | NÜRNBERG (pm/nf) - Arne Dahl, der schwedische Bestsellerautor, ist am 7. November zu Gast im Thalia-Buchhaus CAMPE und stellt seinen neuen Krimi ,,Sieben minus eins" vor.

Der Meister des Schwedenkrimis erfindet sich neu - Arne Dahl gibt sich so psychologisch raffiniert wie nie zuvor. ,,Sieben minus eins" ist der Beginn einer neuen Krimiserie um das Ermittlerduo Sam Berger und Molly Blom: Als er die Blutspuren in dem labyrinthischen Kellerverlies findet, ist sich Kriminalkommissar Sam Berger sicher: Das unerklärliche Verschwinden der jungen Frau steht mit früheren Fällen in Verbindung. Nur fehlt von denen diesen Opfern jede Spur. Mit seiner waghalsigen Theorie von einem Serientäter steht Sam Berger alleine da und gerät bald von mehreren Seiten unter Beschuss.

Am 7. November haben Krimifans die Möglichkeit, Arne Dahl, den zweifachen deutschen Krimipreisträger, in der Kulturlounge im Thalia-Buchhaus CAMPE im 3. OG, Karolinenstr. 53, persönlich kennenzulernen. Moderation und deutsche Lesung Dirk Kruse.

Eintritt 9 Euro, Beginn 18.30 Uhr, Karten am ServiceCenter im 3. OG.
Infos unter 99208-87 und
www.thalia.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.