SFC Street Food Convention: Vom Grünkohl-Burger bis zu Süßkartoffel-Spaghetti

Die nächste SFC Street Food Convention findet vom 16. bis 17. November 2017 statt. (Foto: NürnbergMesse)
NÜRNBERG (pm/nf) - Nach erfolgreicher Erstveranstaltung im letzten Jahr setzt die SFC Street Food Convention ihre Erfolgsfahrt weiter fort. 2.500 Teilnehmer strömten zur SFC Street Food Convention am 10. und 11. November in das Nürnberger Messezentrum.

Auch die zweite Veranstaltung fand im Rahmen der BrauBeviale, der in diesem Jahr wichtigsten Investitionsgütermesse für die Getränkewirtschaft statt. Sie stand 2016 unter dem Motto „Kreative Getränkekultur“. Die Verknüpfung zum noch jungen Street Food Business brachte ein großes Interesse seitens der BrauBeviale-Besucher hervor. Noch mehr internationales Fachpublikum hat es in diesem Jahr zur B2B-Veranstaltung rund ums Street Food Business gezogen: Die Gäste kamen zum Großteil aus Deutschland, reisten aber auch aus Österreich, der Schweiz, Italien, Rumänien, Ungarn, Weißrussland, den Vereinigten Arabischen Emiraten und den USA in die fränkische Metropole und Heimat der Food Truck-Szene. Die neue Halle 10 eröffnete den 60 Ausstellern mehr Platz als im Vorjahr, um sich den Besuchern zu präsentieren.

„Die SFC Street Food Convention war auch dieses Jahr wieder bombig“, schwärmt Klaus P. Wünsch, Initiator und Organisator der Messe. „Der Wissensdurst der Branche ist riesig und wir konnten ihn mit unseren neuen Formaten, wie den themenspezifischen Workshops und der neuen ‚Networking-Ecke‘ stillen“, resümiert Wünsch weiter. Gastronomen, Cateringfirmen, Eventmanager, Verbände sowie Foodtrucker und solche, die es werden wollen, fanden in lockerer und persönlicher Atmosphäre bei Ausstellern und Rahmenprogramm Information und Inspiration.

Der Street Food Market am Donnerstagabend zeigte auch dem öffentlichen Publikum die Vielfalt der Street Food Szene. Die Auswahl von Grünkohl-Burgern über vegane Süßkartoffel-Spaghetti bis Donuts an den elf Trucks lockte zahlreiche Besucher auf den Vorplatz des Messezentrums.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.