Sommerfolk mit Caracol und Simone Felice

Caracol. (Foto: oh/Maude Chauvin.)

NÜRNBERG (pm/nf) - Zu einem Doppelkonzert finden die kanadische Indie-Pop Sängerin Caracol und der amerikanische Folk Sänger Simone Felicein Nürnberg zusammen. Am Donnerstag, 8. Mai 2014, um 20.30 Uhr sind sie zu Gast im Festsaal des Künstlerhauses im KunstKulturQuartier, Königstraße 93

.

Carole Facal alias Caracol ist bisher besser bekannt als die eine Hälfte des kanadischen World-Pop-Duos Doba Caracol, das 2004 mit dem Album „Soley“ in Kanada Gold-Status erreichte und den begehrten Musikpreis Félix einheimste. Auch mit nunmehr drei Solo-Produktionen bezaubert Facal die Musikwelt mit ihrer einzigartig persönlichen Mischung aus French-Pop-Leichtigkeit undLebensfreude.

Ihre Musik bewegt sich zwischen amerikanischem Folk,frankophonem Chanson und jamaikanischem Rock steady. Folkig angehaucht, von souliger Stimme getragen. Das kennzeichnet die Songs von Simone Felice. Er gründete einst die Band The Felice Brothers, tourte und arbeitete mit Größen wie The Lumineers,
Mumford & Sons und The Avett Brothers. Nun ist er mit seiner neuen Band The Duke & The King - einer Mischung aus Neil Young und Marvin Gaye – auf Tour und präsentiert sein neues Album „Strangers“.

Die Tickets für den Sommerfolk im Künstlerhaus kosten im Vorverkauf 13 Euro, ermäßigt 8 Euro, an der Abendkasse 16 Euro, ermäßigt 10 Euro.

www.caracolmusique.com
www.simonefelice.com
www.kuenstlerhaus-nuernberg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.