Stars im Luitpoldhain: „A Night of Jazz & Soul”

Wolfgang Haffners All-Star-Big-Band - hier mit der schwedischen Vokalistin Viktoria Tolstoy - bei ,,Stars im Luitpoldhain" in Nürnberg im August 2015. (Foto: Stadt Nürnberg/Uwe Niklas)
NÜRNBERG (pm/nf) - Der Nürnberger Star-Schlagzeuger Wolfgang Haffner lädt am 6. August 2017 um 20 Uhr zu einer „Night of Jazz & Soul“ prominente Weggefährten auf die Bühne im Nürnberger Luitpoldhain ein: Thomas Quasthoff, Stefanie Heinzmann, Nils Landgren und weitere Gäste werden von der eigens gegründeten German All Star Big Band unter der Leitung von Jörg Joachim Keller begleitet.

Damit setzt das Projektbüro im Kulturreferat der Stadt Nürnberg die lockere Open-Air-Reihe Stars im Luitpoldhain fort. Das Konzert knüpft an die traumhafte Sommernacht von 2015 mit entfesselter Musik und einer triumphalen Kulisse von über 40 000 Zuschauen an. Die Veranstaltung findet auch in diesem Jahr wieder am Abend nach dem zweiten Klassik Open Air im Luitpoldhain (5. August 2017) statt.

Durch das Engagement der Sparda-Bank Nürnberg eG und weiterer Förderer bleibt Stars im Luitpoldhain weiterhin eintrittsfrei. Um diese Sonderreihe jedoch fortsetzen zu können, ist die Stadt Nürnberg auf das Publikum angewiesen. Die Besucherinnen und Besucher können ihre Sympathie für die Veranstaltung mit dem Erwerb eines „Star“-Ansteckers für 5 Euro zum Ausdruck bringen sowie das größte Jazz-Open-Air Deutschlands durch den Kauf eines Programmhefts für 1 Euro unterstützen.

Weiterer Beitrag: Veranstaltungsjahr in Nürnberg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.