Tickets für Rock im Park 2017 gewinnen: Süddeutschlands größte Rockparty

Nicht nur auf der großen Bühne gibt‘s drei Tage lang das satte Rockbrett: Rock im Park 2017 (Foto: Luise Aedtner)
Vier Dreitages-Tickets für Rock im Park zu gewinnen

NÜRNBERG (web) - Bock auf Rock? Lust auf Rock im Park und keine Karte? Kein Problem: Der MarktSpiegel verlost vier Dreitages-Karten für Rock im Park vom 2. bis 4. Juni in Nürnberg.


Ausverkauft! Schon frühzeitig waren die 75.000 Tickets für das dreitägige Rockspektakel rund ums Zeppelinfeld vergriffen. Lediglich ein paar Tageskarten für Rock im Park 2017 sind noch erhältlich. Na, auch kein Wunder. Sind doch die drei Headliner „Die Toten Hosen“ (Freitag), „System of a Down“ (Samstag) und zum Abschluss am Sonntag „Rammstein“ allein schon das Eintrittsgeld wert.

Und da sind dann ja auch noch die weiteren 80 Acts, die auf den drei Bühnen ein kunterbuntes Rockfeuerwerk zünden. Da wären etwa die Beatsteaks, Annenmaykantereit, Broilers, Airbourne, In Flames, Clutch, Frank Carter & The Rattlesnakes, Donots, Dat Adam, Marteria, Kraftklubb, Rag‘n‘Bone Man, Liam Gallagher, Rival Sons, Slaves, Sum 41, Sondaschule, oder auch Wirtz. Die Palette reicht also von HipHop, R‘n‘B über Alternativ, Indie, Pop, , Britpop, Punk, Metal bis hin zu Gothic, Doom und Stoner-Rock.

Da gibt‘s nur eins: Ran an den Speck und mit ein bisschen Glück bei der größten Rockparty Süddeutschlands Rock im Park 2017 mitfeiern.

Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „RIP 2017“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff) schicken. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist auch online mit dem Button am Ende dieses Beitrags oder auf Facebook mit Kommentar unter den Gewinnspiel-Post möglich. Einsendeschluss ist der 29. Mai 2017, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

3 Kommentare
6
sonja-maria huschke-drescher aus Oberasbach | 28.05.2017 | 12:45   Melden
6
Kamil Moskwa aus Bayern | 29.05.2017 | 14:35   Melden
6
Stefanie Rödl aus Oberpfalz | 29.05.2017 | 21:54   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.