Wer macht das Rennen um Bayerns schnellste Stadt, Nürnberg oder München?

Wann? 03.10.2017 10:00 Uhr

Wo? Opernhaus, Richard-Wagner-Platz, 90443 Nürnberg DE
Am Tag der Deutschen Einheit verwandelt sich die Nürnberger Innenstadt traditionell in die Laufstrecke für den SportScheck Stadtlauf. (Foto: sportscheck.com)
 
Der Rundkurs in Nürnberg. (Foto: sportscheck.com)
Nürnberg: Opernhaus |

SportScheck Stadtlauf Nürnberg am 3. Oktober 2017

NÜRNBERG (pm/nf)  - Am Tag der Deutschen Einheit verwandelt sich die Nürnberger Innenstadt traditionell in die Laufstrecke für den 22. SportScheck Stadtlauf. Damit ist Nürnberg nach München sowohl der zweitälteste als auch der zweitgrößte Standort der bundesweiten Stadtlaufserie. Beim Stadtlauf im letzten Jahr landeten die Franken mit einer Durchschnittszeit von 00:05:46 pro gelaufenen Kilometer im deutschlandweiten Vergleich zwei Plätze hinter München. Nun wollen es die Nürnberger allen beweisen. Vom DAK Kinderlauf bis zum Halbmarathon können sich die Läufer messen und am Ende der 10-km-Strecke wird, nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, erneut ein Stadtmeister gekürt.

Schon seit 1995 findet der SportScheck Stadtlauf jedes Jahr in Nürnberg statt. Inzwischen nehmen rund 10.000 Läufer auf fünf verschiedenen Distanzen daran teil und beleben die Innenstadt. Auch am 03. Oktober geht es für die Laufszene wieder auf die abwechslungsreiche Strecke durch die Altstadt. Die meisten Sehenswürdigkeiten können die Läufer des Halbmarathons besichtigen. Ihr 10-km-Rundkurs führt zweimal vom Opernhaus um den Wöhrder See herum in die Innenstadt bis zur Breiten Gasse und zurück zum Frauentorgraben.

Halbmarathon, 10-km-Lauf, 6-km-Lauf sowie Bambini- und Kinderlauf

Vom Bambinilauf über 600 Meter bis hin zum Halbmarathon über 21,1 Kilometer, beim 22. SportScheck Stadtlauf in Nürnberg findet jeder Sportler die passende Strecke. Bereits um 10.00 Uhr starten die 6-km-Läufer am Opernhaus und können sich dabei zwischen Laufen, Walking und Nordic Walking entscheiden. Um 11.30 Uhr beginnt der 10-km-Lauf und zehn Minuten später schon der DAK Bambinilauf (bis einschließlich 7 Jahre). Jedes Kind erhält, wie die Eltern, das legendäre Stadtlaufshirt und eine Medaille im Zielbereich. Als nächstes gehen um 13.30 Uhr die Läufer für den Halbmarathon über 21,1 Kilometer an den Start und zehn Minuten später fällt für den DAK Kinderlauf (bis einschließlich 12 Jahre) über 1,7 Kilometer der Startschuss.

Rundkurs zwischen Opernhaus, Wöhrder Wiese und Lorenzkirche

Start und Ziel ist für alle Läufer am Opernhaus, nur eine Station mit der U-Bahn vom Hauptbahnhof entfernt. Der DAK Bambinilauf über 600 Meter findet direkt vor dem Opernhaus im Frauentorgraben statt. Die 1,2 Kilometer lange Strecke des DAK Kinderlaufs führt vom Opernplatz zum Hauptbahnhof, über die Königsstraße ein Stück in die Innenstadt hinein und über die Luitpoldstraße wieder zurück zum Start. Der Rundkurs über 6 Kilometer geht vom Hauptbahnhof aus weiter durch den Königstorgraben und den Marientorgraben vorbei am Cinecitta und über die Steubenbrücke auf die andere Seite der Pegnitz. Die Läufer folgen dem Ufer bis zum Wöhrder Talübergang. Hier machen sie kehrt und laufen auf der anderen Flussseite über die Wöhrder Wiese zurück, während die Läufer der 10-km-Strecke und des Halbmarathons noch eine etwa 4,5 Kilometer lange Schleife um den Wöhrder See dranhängen. Von der Wöhrder Wiese aus geht es über die Insel Schütt und die Heubrücke bis zur Lorenzkirche. Durch die Karolinenstraße und die Breite Gasse führt die Strecke durch die größten Einkaufsstraßen der Innenstadt und vom City-Point aus wieder zurück zum Opernhaus.

Startzeiten

600 Meter DAK Bambinilauf: 11.40 Uhr
1,7 Kilometer DAK Kinderlauf: 13.40 Uhr
6 Kilometer Lauf: 10 Uhr
10 Kilometer Lauf: 11.30 Uhr
21.1 Kilometer Halbmarathon: 13.30 Uhr

Online-Anmeldungen sind bis zum 02. Oktober auf mein.sportscheck.com möglich. Nachmeldungen werden am Dienstag, den 03. Oktober bis eine Stunde vor Start des jeweiligen Laufs im Start- und Zielbereich auf dem Opernplatz entgegengenommen. Sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist.

Über die Laufserie

Die bundesweite SportScheck Stadtlaufserie ist mit nunmehr 20 Standorten und über 100.000 Teilnehmern die größte Laufserie Deutschlands. Die Serie umfasst Strecken zwischen fünf, zehn und 21 Kilometern sowie Kinderläufe.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.