WTA-Turnier in Nürnberg: Hier bereiten sich die Tennis-Stars auf den NÜRNBERGER Versicherungscup vor

WTA‑Spielerinnen Katharina Hobgarski (r.) und Tatjana Maria (l.) trainieren in der Nürnberger Messehalle. (Foto: NürnbergMesse)
Weltklasse-Tennisspielerinnen treffen auf Architektur von Weltrang

NÜRNBERG (pm/nf) - Heute beginnt das mit mit 250.000 US Dollar dotierte WTA- Turnier auf der Anlage des 1. FCN. In der Aufwärmphase zum NÜRNBERGER Versicherungscup (20. bis 27. Mai 2017) hieß es Aufschlag in der Halle 3A für die WTA-Spielerinnen Tatjana Maria (l.) und Katharina Hobgarski. Mit rund 10.000 Quadratmetern umfasst die von Zaha Hadid entworfene Halle eine Fläche von mehr als 35 Tennisplätzen. Das hochmoderne Klimasystem der DGNB-ausgezeichneten Messehalle sorgt dafür, dass die beiden Profis vor Turnierstart nicht ins Schwitzen kommen.

Mehr Infos zum NÜRNBERGER Versicherungscup und die Verlosung von zwei Finalkarten fürs Turnier finden Sie hier:

http://www.marktspiegel.de/nuernberg/freizeit-spor...
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.