Zum Saisonstart: Clubfans haben endlich ihr Max Morlock Stadion

Kai Friedrich, Vorstandsvorsitzender der Consorsbank (r.), und Bürgermeister Christian Vogel bei der Enthüllung des Stadionnamens. (Foto: Udo Dreier)
Neues Logo ist rechtzeitig fertig geworden

NÜRNBERG (nf) - Lange hat es gedauert – doch jetzt ist es soweit. Heute wurde das neue Logo fürs Max Morlock Stadion von Bürgemeister Christian Vogel und dem Chef der Consorsbank Kai Friedrich enthüllt.

Also hat es rechtzeitig zum Saisonstart geklappt, bestimmt ein gutes Omen. Der neue Schriftzug mit dem stilisierten Kopfbild von Max Morlock prangt stolz am Eingang zum Stadion. Auch Christian Vogel setzt darauf, dass das deutlich sichtbare Logo (64 Schilder im Stadtgebiet, eines folgt auf der Autobahn) ein deutlicher Ansporn für die Clubspieler ist. An der Crowfundung Aktion der Consorsbank haben sich 4.000 Fans beteiligt, 350.000 Euro gespendet. Die Consorsbank lässt sich die Aktion gut 3,2 Millionen Euro kosten. Gut investiert? Kai Friedrich (Vorstandsvorsitzender Consorsbank) sieht es positiv. Die Aktion hat viele Menschen erreicht. ,,Das ist alles sehr emotional. Zufrieden bin ich erst, wenn der 1. FCN in der ersten Liga spielt.“ Und dann am besten, so Friedrichs, gegen seinen anderen Lieblingsverein, den 1. FC Bayern.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.