20 Jahre Bayerische Sicherheitswacht - Nürnberger Gründungsmitglieder geehrt

Joachim Herrmann (l.) und Polizeipräsident Johann Rast (r.) ehren die Nürnberger Gründungsmitglieder Aurel Motiu und Antonio Torollo Rodriguez. (Foto: oh)
NÜRNBERG (pm/vs) - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat vergangene Woche in Nürnberg die Bayerische Sicherheitswacht zum 20jährigen Jubiläum als Erfolgsmodell ehrenamtlichen Engagements gewürdigt. Gleichzeitig ehrte der Innenminister sieben Gründungsmitglieder der Sicherheitswacht aus Deggendorf, Ingolstadt und Nürnberg, die sich bereits seit 20 Jahren unermüdlich für mehr Sicherheit in ihrem Ort einsetzen. „Unsere Sicherheitswacht leistet in ganz Bayern hervorragende Arbeit“, so der Innenminister. „Die Bayerische Sicherheitswacht stärkt das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung, unterstützt die Polizei in vielen Bereichen und leistet damit einen wichtigen Beitrag für unseren europaweiten Spitzenplatz bei der Inneren Sicherheit.“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.