Am 26. September startet wieder die KultTour

MarktSpiegel verlost Karten für Global Kryner & Sissi Perlinger

Über fünfeinhalb Wochen erstreckt sich das diesjährige Programm der "KultTour 2008", dem Festival von und für die Stadt Hilpoltstein. Und diese Wochen haben es in sich: 17 Veranstaltungen quer durch alle Altersgruppen spannen bieten Hochkarätiges aus der Welt der Musik und des Kabaretts.


Powerfrau mit Spaß am Verkleiden und Provozieren: Am 12. Oktober kommt Sissi Perlinger.                                                                              Foto: Veranstalter


Die Organisation liegt in den bewährten Händen von Ruth Kiefer. Bereits der Auftakt startet mit Global Kryner am 26. September (20 Uhr, Stadthalle) virtuos und skurril zugleich: Man nehme die beste Oberkrainer-Band, flöße den Musikern einige Flaschen Marillen- Likör ein und streue etwas Pfeffer in die Hintern und schon wird aus Heimatgedusel Genreparodie vom Feinsten. Weiter geht es unter anderem mit Udo Wachtveitl (27. September, 20 Uhr, Aula der Realschule Hilpoltstein), Michel Fitz (3. Oktober, 20 Uhr, Volksschule Meckenhausen), Martina Ottmann (6. Oktober, 20 Uhr, Engerlingscheune Hofstetten), Helge Schneider (8. November, 20 Uhr, Stadthalle), Mike Brosnan (10. Oktober, 20 Uhr, Kreuzwirtskeller), Sissi Perlinger (12. Oktober, 20 Uhr, Stadthalle), Erwin Pelzig (13. Oktober, 20 Uhr, Stadthalle), Ret Marut (18. Oktober, 20 Uhr, Festhalle Pyraser Brauerei), Stefan Kügel (22. und 23. Oktober, Neue Bühne Auhof), Karin Engelhard (27. Oktober, 20 Uhr, Zwinger Hilpoltstein), Elisen Quartett (2. November, 17 Uhr, Wehrkirche Mindorf) sowie "Jazzkantine meets Bernard Allison" (4. November, 20 Uhr, Stadthalle).

Tickets zu gewinnen Für das Eröffnungskonzert mit Global Kryner sowie den Auftritt von Sissi Perlinger jeweils vier mal zwei Freikarten. Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte, schickt eine Postkarte entweder mit dem Stichwort "Kryner" oder "Sissi" an folgende Adresse:
Der MarktSpiegel
Burgschmietstraße 2-4
90419 Nürnberg
Auch via EMail unter der Adresse gewinnspiel@marktspiegel.de oder per Telefon 0137/9661816 (50 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz) ist eine Teilnahme möglich. Bitte in der Betreffzeile das Stichwort nicht vergessen. Eingangsschluss ist der 4. September. Die Gewinner werden telefonisch oder schriftlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wer sich nicht auf sein Glück verlassen möchte: Karten im Vorverkauf gibt es unter anderem in Roth (Buchhandlunge Feuerlein), Schwabach (Service-Center im HUMA Einkaufszentrum) sowie telefonisch unter der Hotline 09175/908432. Alle Veranstaltungen und weitere Infos gibt es im Internet unter der Adresse www.kiefer-kulturmanagment.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.